StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
- NAVIGATION -
Registrierung
Regeln
Storyline
Lexikon
Gesucht & Vergeben

Anfrage
Bestätigung
Änderung
Ablehnung
- MAP -
Siedlungspunkte der Piraten

[*] Port Royal
[*] Tortuga
[*] Cienfuegos
[*] Barbados
[*] Navassa

- PLOTS -
[*] Saison der Schatzjagd

- COMBAT -
[*] ... - ...
[*] ... - ...
[*] ... - ...

- TREASURE -
[*] Haiti Schatzkarte
[*] Barbados Schatzkarte

- PARTNER -










Austausch | 
 

 Askeron

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Lenia
Gast



BeitragThema: Askeron   So März 13, 2011 4:01 pm



auf ins Abenteuer

Hallöchen, wir sind ein noch sehr sehr kleines Forum und suchen aktive Middis.
Askeron besteht jetzt seit gerade mal ... 3(?) Tagen also verzeiht uns wenn noch am Forum rumgebastelt wird und noch nicht viele Beiträge vorhanden sind ^-^.

Vorgeschichte:

So friedlich wie früher wird es vielleicht nie wieder sein...

Vor 500 Jahren war Askeron ein Land das in Frieden lebte, glücklich und in Harmonie. Doch Askeron war noch nie ein ganz "normales" Land. Es befindet sich In der Erde!
________________________________________________
Auf der Oberfläche der Welt haben die Menschen alles eingenommen was sie an sich reißen konnten, alle Kontinente besiedelt, obwohl nicht alle für sie bestimmt waren. Sie brachten das Gleichgewicht der Natur ins schwanken und zerstörten ihren eigenen Lebensraum. Hier war kein Platz mehr für anderes, das wäre unnormal für sie, sie würden es hassen, es jagen und es vernichten wollen. Also wurden die Kreaturen unter die Erde verbannt. Askeron ist der Mittelpunkt der Erde.
________________________________________________
Nachdem die Kreaturen, auch selbsternannte Alenyaner, sich langsam ein Leben aufbauten, wolten die Menschen immer mehr über den Mittelpunkt der Erde erfahren und so schnell wie möglich zu ihm vordringen. Askeron wuchs und gedeih in Frieden. Elfe konnte Elfe sein und Fuchsmensch, Fuchsmensch. Doch der Frieden hielt nich lange an und die ersten Menschen erreichten Askeron.
Die Bewohner des Landes waren aber keine normalen Kreaturen unter ihnen gab es auch Wesen mit magischen Fähigkeiten. Jedes dieser Wesen wurde aufgerufen Askeron gegen die Menschen zu verteidigen und mit gemeinsamer Kraft wurden alle Eindringlinge verflucht. Da der Zauber so stark war wurde das Land gespalten und in 3 Inseln aufgeteilt. In Karekon, Alenya und die Insel ohne Namen. Wärend in Alenya versucht wurde den Alltag wieder herzustellen, herrschte in Karekon großes Chaos.
Die Karekonen wollten Krieg. Heimlich bauten sie das große Tor, das beide Welten verband um nach Alenya reisen zu können. Sie schickten Spione um die Wirtschaft ihrer gehassten Feinde lahm zu legen und um sie so zu besiegen. Seit dem herrscht Krieg zwischen den Inseln und ein Ende ist nicht in Sicht. Karekon wächst schnell und bedrohlich, mit ihrem Feind können sie es trotzdem noch nicht aufnehmen. Dafür hat Alenya zuviele Einwohner und ist zu gut ausgerüstet.
Quelle: Altes Geschichtsbuch Askerons

Nur eine kennt vielleicht noch die wahre Geschichte,sie ist die letzte Überlebende. Sie ist nur bekannt als die geheimnissvolle Frau.
...................................................
Eckpunkte:
[√]Freeplay
[√]Genre: Action,Fantasy
[√]Bis zu 4 Chars möglich
[√]Wahl ob Karekon o. Alenya
[√]zurzeit keine Rassenbegrenzung
[√]neue Middis gerne gesehen
Wir freuen uns auf euch!
Nach oben Nach unten
 
Askeron
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Pieces o' Eight :: ///Unsere Partner\\\ :: ///Bewerbung als Partner :: ///Anfragen-
Gehe zu: